Bundesliquid-Updates

Neues aus der Bundesinstanz

Einträge getaggt mit Bereich 8

0 Anmerkungen

Keine Zulassung der Initiative 6430 'Die Piratenpartei soll nicht mit der Klingonisch-Cardassianischen Allianz koalieren' in Thema 3510 in 'Sonstige politische Themen'

Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/3510.html


Diese Initiative wurde nicht zugelassen. Sie hat das Quorum nicht erreicht.



Alle Initiativen des Themas 3510:


Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

    Abgelegt unter Bereich 8 Thema 3510 Initiative 6430 Initiative nicht zugelassen

    0 Anmerkungen

    Abbruch der Initiative 6460 'Wahl der Listenkandidaten zur Europawahl per Briefwahl' in Thema 3534 in 'Sonstige politische Themen'

    Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/3534.html


    Dieses Thema wurde abgebrochen. Es hat das Quorum nicht erfüllt.



    Alle Initiativen des Themas 3534:


    Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

      Abgelegt unter Bereich 8 Thema 3534 Initiative 6460 Thema abgebrochen

      0 Anmerkungen

      Abstimmungsbeginn bei Thema 3510 in 'Sonstige politische Themen' mit Initiative 6430 'Die Piratenpartei soll nicht mit der Klingonisch-Cardassianischen Allianz koalieren'

      Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/3510.html


      Das Thema befindet sich jetzt in der Phase “Abstimmung”. Dies bedeutet, dass die Mitglieder der Piratenpartei Deutschland momentan darüber abstimmen können, ob sie den Antrag bzw. die Anträge annehmen oder ablehnen.

      Abstimmung: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/vote/list.html?issue_id=3510



      Alle Initiativen des Themas 3510:


      Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

        Abgelegt unter Bereich 8 Thema 3510 Initiative 6430 Thema in Abstimmung

        0 Anmerkungen

        Abstimmungsbeginn bei Thema 3510 in 'Sonstige politische Themen' mit Initiative 6461 'NIL: Spaß verbieten'

        Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/3510.html


        Das Thema befindet sich jetzt in der Phase “Abstimmung”. Dies bedeutet, dass die Mitglieder der Piratenpartei Deutschland momentan darüber abstimmen können, ob sie den Antrag bzw. die Anträge annehmen oder ablehnen.

        Abstimmung: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/vote/list.html?issue_id=3510



        Alle Initiativen des Themas 3510:


        Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

          Abgelegt unter Bereich 8 Thema 3510 Initiative 6461 Thema in Abstimmung

          0 Anmerkungen

          Geänderte Initiative 6460 'Wahl der Listenkandidaten zur Europawahl per Briefwahl' in Thema 3534 in 'Sonstige politische Themen'

          Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/3534.html


          Der Initiativtext wurde geändert.


          Initiative: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/initiative/show/6460.html

          Wahl der Listenkandidaten zur Europawahl per Briefwahl

          (1) Antragstext

          Die Wahl der Listenkandidaten der Piratenpartei für die Europawahl 2014 soll per Briefwahl erfolgen. Die kandidierenden Personen werden vom Bund auf einem Stimmzettel zu Wahlunterlagen zusammengefasst. Die Versendung der Wahlunterlagen soll durch die kleinste Untergliederung vor Ort erfolgen. Empfang und Auszählung der Wahlunterlagen soll ebenfalls durch die kleinste Gliederung vor Ort erfolgen. Diese melden dann ihre Stimmen an den entsprechenden Landesverband. Nach dem die Landesverbände die Stimmen ihrer Untergliederungen an den Bund weitergleitet haben, zählt dieser die Stimmen zusammen und kann das Wahlergebnis verkünden.
          Die Kosten der Briefwahl trägt der Bund.
           

          (2) Begründung

          Bei Parteitagen sind jeweils nur zwischen 5% und 10% der Mitglieder der Piratenpartei anwesend. Gründe hierfür sind vielfältig, wie Kosten, Entfernung zum Parteitag, usw.. Durch die Briefwahl wird eine wesentlich größere Beteiligung der Mitglieder ermöglicht. Hierdurch bekäme ein Basisentscheid den Stellenwert, den wir ihm eigentlich immer zusprechen, aktuell aber leider nicht leben (können).
           

          (3) Sonstiges

          Da der BPT lt. Parteiengesetz nicht entfallen darf, wäre doch eine Mischabstimmung möglich. Also alle Parteimitglieder werden schriftlich zum BPT eingeladen. In der Einladung sind auch die Briefwahlunterlagen. Wer also nicht persönlich teilnhemen kann, hat so die Möglichkeit dennoch abzustimmen.


          Alle Initiativen des Themas 3534:


          Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

            Abgelegt unter Bereich 8 Thema 3534 Initiative 6460 Vorschlag

            0 Anmerkungen

            (T3510/I6461) 'NIL: Spaß verbieten' - 'Sonstige politische Themen'

            Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/3510.html


            Es wurde eine neue Initiative zu diesem Thema angelegt.


            Initiative: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/initiative/show/6461.html

            NIL: Spaß verbieten

            Auch ich schätze Humor in der Politik, aber die Presse hat uns daraus bisher immer einen Strick gedreht. Lass uns keinerlei neues Material liefern, mit dem man uns den Einzug ins EU-Parlament kaputt machen kann. Erst wenn unsere Wähler von unserer Arbeit überzeugt und beeindruckt sind, können wir uns wieder erlauben, unseren Spaß an der Politik auszuleben. Alternativ: Nächstes mal Sandkasten verwenden.

            Antrag

            NIL (keiner)


            Alle Initiativen des Themas 3510:


            Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

              Abgelegt unter Bereich 8 Thema 3510 Initiative 6461 neue Initiative

              0 Anmerkungen

              (T3534/I6460) 'Wahl der Listenkandidaten zur Europawahl per Briefwahl' - 'Sonstige politische Themen'

              Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/3534.html


              Ein neues Thema wurde angelegt.


              Initiative: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/initiative/show/6460.html

              Wahl der Listenkandidaten zur Europawahl per Briefwahl

              (1) Antragstext

              Die Wahl der Listenkandidaten der Piratenpartei für die Europawahl 2014 soll per Briefwahl erfolgen. Die kandidierenden Personen werden vom Bund auf einem Stimmzettel zu Wahlunterlagen zusammengefasst. Die Versendung der Wahlunterlagen soll durch die kleinste Untergliederung vor Ort erfolgen. Empfang und Auszählung der Wahlunterlagen soll ebenfalls durch die kleinste Gliederung vor Ort erfolgen. Diese melden dann ihre Stimmen an den entsprechenden Landesverband. Nach dem die Landesverbände die Stimmen ihrer Untergliederungen an den Bund weitergleitet haben, zählt dieser die Stimmen zusammen und kann das Wahlergebnis verkünden.
              Die Kosten der Briefwahl trägt der Bund.
               

              (2) Begründung

              Bei Parteitagen sind jeweils nur zwischen 5% und 10% der Mitglieder der Piratenpartei anwesend. Gründe hierfür sind vielfältig, wie Kosten, Entfernung zum Parteitag, usw.. Durch die Briefwahl wird eine wesentlich größere Beteiligung der Mitglieder ermöglicht. Hierdurch bekäme ein Basisentscheid den Stellenwert, den wir ihm eigentlich immer zusprechen, aktuell aber leider nicht leben (können).
               

              (3) Sonstiges

              Der BPT14.1 könnte somit entfallen.


              Alle Initiativen des Themas 3534:


              Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

                Abgelegt unter Bereich 8 Thema 3534 Initiative 6460 neues Thema

                0 Anmerkungen

                Status 'Eingefroren' bei Thema 3510 in 'Sonstige politische Themen' mit Initiative 6430 'Die Piratenpartei soll nicht mit der Klingonisch-Cardassianischen Allianz koalieren'

                Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/3510.html


                Das Thema befindet sich jetzt in der Phase “Eingefroren”. Dies bedeutet, dass sich Antragstexte nicht mehr ändern können. Die Anträge die ausreichend Unterstützer finden, werden in der nächsten Phase abgestimmt.



                Alle Initiativen des Themas 3510:


                Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

                  Abgelegt unter Bereich 8 Thema 3510 Initiative 6430 Thema ist eingefroren

                  0 Anmerkungen

                  Status 'Diskussion' bei Thema 3510 in 'Sonstige politische Themen' mit Initiative 6430 'Die Piratenpartei soll nicht mit der Klingonisch-Cardassianischen Allianz koalieren'

                  Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/3510.html


                  Das Thema befindet sich jetzt in der Phase “Diskussion”. Dies bedeutet, dass sich Antragstexte noch ändern können.



                  Alle Initiativen des Themas 3510:


                  Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

                    Abgelegt unter Bereich 8 Thema 3510 Initiative 6430 Thema in Diskussion

                    0 Anmerkungen

                    (T3510/I6430) 'Die Piratenpartei soll nicht mit der Klingonisch-Cardassianischen Allianz koalieren' - 'Sonstige politische Themen'

                    Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/3510.html


                    Ein neues Thema wurde angelegt.


                    Initiative: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/initiative/show/6430.html

                    Die Piratenpartei soll nicht mit der Klingonisch-Cardassianischen Allianz koalieren

                    Es ist soweit: wir sind etabliert. Inzwischen werden wir auf 42% geschätzt: http://www.der-postillon.com/2013/08/umfrage-piratenpartei-dank.html

                    Da wir leider nicht mit einer absoluten Mehrheit rechnen können, müssen wir uns die Frage stellen, mit wem wir denn koalieren wollen.

                    Die im Artikel erwähnten Klingonisch-Cardassianische Allianz kommt für mich nicht in Frage, da viel zu kriegerisch. Ihr als allwissende Basis habt aber bestimmt andere tolle Vorschläge. Bringt bitte Eure Gegenargumente und Gegeninis ein, damit unsere gewählten Kandidaten (quasi alle! Unglaublich!111elf!) mit einem gut ausgearbeiteten Auftrag in die Verhandlungen gehen können.

                    Ich danke Euch.


                    Alle Initiativen des Themas 3510:


                    Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

                      Abgelegt unter Bereich 8 Thema 3510 Initiative 6430 neues Thema