Bundesliquid-Updates

Neues aus der Bundesinstanz

Einträge getaggt mit Initiative 4012

0 Anmerkungen

Annahme der Initiative 4012 'Änderung Geschäftsordnung: Antragsprozedere' in Thema 2296 in 'Vorstandssitzungen' auf Rang 0

Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/2296.html


Die Initiative wurde auf Rang 0 angenommen

  • Zustimmung: 201
  • Enthaltung: 25
  • Ablehnung: 30


Alle Initiativen des Themas 2296:


Vorschläge der Initiative:

Abgelegt unter Bereich 16 Thema 2296 Initiative 4012 Initiative angenommen

0 Anmerkungen

Abstimmungsbeginn bei Thema 2296 in 'Vorstandssitzungen' mit Initiative 4012 'Änderung Geschäftsordnung: Antragsprozedere'

Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/2296.html


Das Thema befindet sich jetzt in der Phase “Abstimmung”. Dies bedeutet, dass die Mitglieder der Piratenpartei Deutschland momentan darüber abstimmen können, ob sie den Antrag bzw. die Anträge annehmen oder ablehnen.

Abstimmung: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/vote/list.html?issue_id=2296



Alle Initiativen des Themas 2296:


Vorschläge der Initiative:

Abgelegt unter Bereich 16 Thema 2296 Initiative 4012 Thema in Abstimmung

0 Anmerkungen

Vorschlag 'Tätigkeitsbereiche schwer zu finden' für Initiative 4012 'Änderung Geschäftsordnung: Antragsprozedere' in Thema 2296 in 'Vorstandssitzungen'

Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/2296.html


Vorschlag: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/suggestion/show/8180.html

Tätigkeitsbereiche schwer zu finden

Die Aufteilung der Bereiche ist derzeit schwer zu finden (nur unter der GO auf der Vorstandsseite http://vorstand.piratenpartei.de/die-geschaeftsordnung/ ). Daher ist es auch schwer den richtigen Vorstand vorweg zu kontaktieren. Daher sollten die Bereiche vorweg viel prominenter und breiter ausgeführt werden. Insbesondere sollte jeder Vorstand auf seiner eigenen Profilseite im Web (insbes. Vorstandsportal!) als auch im Wiki und der Bundeswebsite seine/ihre Tätigkeiten nochmals gesindert aufführen. Die jeweiligen Täigkeitsgebiete sollten hinreichend klar beschrieben sein und am besten mit anhängigen SGs oder eigenen Beschreibungsseiten verknüpft werden.



Alle Initiativen des Themas 2296:


Vorschläge der Initiative:

Abgelegt unter Bereich 16 Thema 2296 Initiative 4012

0 Anmerkungen

Vorschlag 'BuVo-GO' für Initiative 4012 'Änderung Geschäftsordnung: Antragsprozedere' in Thema 2296 in 'Vorstandssitzungen'

Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/2296.html


Vorschlag: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/suggestion/show/8175.html

BuVo-GO

Es geht anscheinend um eine Änderung der Bundesvorstands-Geschäftsordnung? Das sollte dann auch so in der Initiative stehen. Und kann der BuVo seine GO nicht ändern, wie er will?



Alle Initiativen des Themas 2296:


Vorschläge der Initiative:

Abgelegt unter Bereich 16 Thema 2296 Initiative 4012

0 Anmerkungen

Status 'Diskussion' bei Thema 2296 in 'Vorstandssitzungen' mit Initiative 4012 'Änderung Geschäftsordnung: Antragsprozedere'

Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/2296.html


Das Thema befindet sich jetzt in der Phase “Diskussion”. Dies bedeutet, dass sich Antragstexte noch ändern können.



Alle Initiativen des Themas 2296:


Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

    Abgelegt unter Bereich 16 Thema 2296 Initiative 4012 Thema in Diskussion

    0 Anmerkungen

    (T2296/I4012) 'Änderung Geschäftsordnung: Antragsprozedere' - 'Vorstandssitzungen'

    Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/2296.html


    Ein neues Thema wurde angelegt.


    Initiative: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/initiative/show/4012.html

    Änderung Geschäftsordnung: Antragsprozedere

    AntragsText

    Ich schlage vor, die GO dahingehend zu ändern, dass für die Einreichung von Anträgen folgende Soll-Bestimmungen aufgenommen werden:
    Die Anträge sollen mindestens sechs Tage vor der jeweils nächsten Bundesvrostandssitzung eingereicht werden. Vor der Einreichung soll der Antragsteller mit dem jeweils für den betreffenden Geschäftsbereich zuständigen Vorstandsmitglied (laut GO) Kontakt aufnehmen.

    Begründung

    Wir hatten in letzter Zeit einige Anträge, die durch eine einfache Kontaktaufnahme mit dem zuständigen BuVo-Mitglied erledigt werden hätten können. Eine entsprechende soll-Bestimmung definiert diesen Standardweg, ohne uns zu binden.
    Die Einreichung sechs Tage vorher gibt uns Zeit, uns im Vorfeld der Sitzung mit den Anträgen zu beschäftigen. Auch hier wieder soll-Bestimmung. Wenn jemand die Frist nicht einhält, können wir ohne weitere Rechtfertigung auf die nächste Sitzung vertagen. Gleichzeitig binden wir uns nicht und können dringende Sachen auch kurzfristig behandeln.

    beantragt am:

    2012/7/25

    Antragsteller

    Johannes Ponader


    Alle Initiativen des Themas 2296:


    Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

      Abgelegt unter Bereich 16 Thema 2296 Initiative 4012 neues Thema