Bundesliquid-Updates

Neues aus der Bundesinstanz

Einträge getaggt mit Thema 1373

0 Anmerkungen

Annahme der Initiative 2557 'Die ständige Mitgliederversammlung als Organ der Piratenpartei' in Thema 1373 in 'Satzung und Parteistruktur' auf Rang 1

Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/1373.html


Die Initiative wurde auf Rang 1 angenommen

  • Zustimmung: 431
  • Enthaltung: 103
  • Ablehnung: 172


Alle aktiven Initiativen des Themas 1373:


Vorschläge der Initiative:

Abgelegt unter Bereich 9 Thema 1373 Initiative 2557 Initiative angenommen

0 Anmerkungen

Ablehnung der Initiative 2627 'Die ständige Mitgliederversammlung - Neue Fassung - mit umgesetzten Anregungen' in Thema 1373 in 'Satzung und Parteistruktur'

Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/1373.html


Die Initiative wurde abgelehnt.

  • Zustimmung: 362
  • Enthaltung: 139
  • Ablehnung: 205


Alle aktiven Initiativen des Themas 1373:


Vorschläge der Initiative:

Abgelegt unter Bereich 9 Thema 1373 Initiative 2627 Initative abgelehnt

0 Anmerkungen

Ablehnung der Initiative 2780 'LiquidFeedback stärken ohne Formalfoo und Satzungsänderungen' in Thema 1373 in 'Satzung und Parteistruktur'

Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/1373.html


Die Initiative wurde abgelehnt.

  • Zustimmung: 304
  • Enthaltung: 219
  • Ablehnung: 183


Alle aktiven Initiativen des Themas 1373:


Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

    Abgelegt unter Bereich 9 Thema 1373 Initiative 2780 Initative abgelehnt

    0 Anmerkungen

    Abstimmungsbeginn bei Thema 1373 in 'Satzung und Parteistruktur' mit Initiative 2780 'LiquidFeedback stärken ohne Formalfoo und Satzungsänderungen'

    Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/1373.html


    Das Thema befindet sich jetzt in der Phase “Abstimmung”. Dies bedeutet, dass die Mitglieder der Piratenpartei Deutschland momentan darüber abstimmen können, ob sie den Antrag bzw. die Anträge annehmen oder ablehnen.

    Abstimmung: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/vote/list.html?issue_id=1373



    Alle aktiven Initiativen des Themas 1373:


    Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

      Abgelegt unter Bereich 9 Thema 1373 Initiative 2780 Thema in Abstimmung

      0 Anmerkungen

      Keine Zulassung der Initiative 2640 'AG Liquid Democracy fordert konstruktive Diskussion zu einer ständigen Mitgliederversammlung' in Thema 1373 in 'Satzung und Parteistruktur'

      Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/1373.html


      Diese Initiative wurde nicht zugelassen. Sie hat das Quorum nicht erreicht.



      Alle aktiven Initiativen des Themas 1373:


      Vorschläge der Initiative:

      Abgelegt unter Bereich 9 Thema 1373 Initiative 2640 Initiative nicht zugelassen

      0 Anmerkungen

      Abstimmungsbeginn bei Thema 1373 in 'Satzung und Parteistruktur' mit Initiative 2627 'Die ständige Mitgliederversammlung - Neue Fassung - mit umgesetzten Anregungen'

      Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/1373.html


      Das Thema befindet sich jetzt in der Phase “Abstimmung”. Dies bedeutet, dass die Mitglieder der Piratenpartei Deutschland momentan darüber abstimmen können, ob sie den Antrag bzw. die Anträge annehmen oder ablehnen.

      Abstimmung: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/vote/list.html?issue_id=1373



      Alle aktiven Initiativen des Themas 1373:


      Vorschläge der Initiative:

      Abgelegt unter Bereich 9 Thema 1373 Initiative 2627 Thema in Abstimmung

      0 Anmerkungen

      Abstimmungsbeginn bei Thema 1373 in 'Satzung und Parteistruktur' mit Initiative 2557 'Die ständige Mitgliederversammlung als Organ der Piratenpartei'

      Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/1373.html


      Das Thema befindet sich jetzt in der Phase “Abstimmung”. Dies bedeutet, dass die Mitglieder der Piratenpartei Deutschland momentan darüber abstimmen können, ob sie den Antrag bzw. die Anträge annehmen oder ablehnen.

      Abstimmung: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/vote/list.html?issue_id=1373



      Alle aktiven Initiativen des Themas 1373:


      Vorschläge der Initiative:

      Abgelegt unter Bereich 9 Thema 1373 Initiative 2557 Thema in Abstimmung

      0 Anmerkungen

      Keine Zulassung der Initiative 2605 'Ablehnung Gesetzeswidriger Organe und fragwürdigen Initiativen' in Thema 1373 in 'Satzung und Parteistruktur'

      Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/1373.html


      Diese Initiative wurde nicht zugelassen. Sie hat das Quorum nicht erreicht.



      Alle aktiven Initiativen des Themas 1373:


      Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

        Abgelegt unter Bereich 9 Thema 1373 Initiative 2605 Initiative nicht zugelassen

        0 Anmerkungen

        Keine Zulassung der Initiative 2615 'Die ständige Mitgliederversammlung - Datensparsamere Geschäftsordnung' in Thema 1373 in 'Satzung und Parteistruktur'

        Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/1373.html


        Diese Initiative wurde nicht zugelassen. Sie hat das Quorum nicht erreicht.



        Alle aktiven Initiativen des Themas 1373:


        Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

          Abgelegt unter Bereich 9 Thema 1373 Initiative 2615 Initiative nicht zugelassen

          0 Anmerkungen

          (T1373/I2780) 'LiquidFeedback stärken ohne Formalfoo und Satzungsänderungen' - 'Satzung und Parteistruktur'

          Thema: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/issue/show/1373.html


          Es wurde eine neue Initiative zu diesem Thema angelegt.


          Initiative: https://lqfb.piratenpartei.de/pp/initiative/show/2780.html

          LiquidFeedback stärken ohne Formalfoo und Satzungsänderungen

          LiquidFeedback stärken ohne Formalfoo und Satzungsänderungen

          Der Bundesparteitag möge beschließen:

          Die Organe der Piratenpartei treiben die Weiterentwicklung und Stärkung von LiquidFeedback für die innerparteiliche Erarbeitung von politischen Positionspapieren zielstrebig voran. LiquidFeedback ist kein Abstimmungstool, wie manche annehmen. LiquidFeedback dient der kollaborativen Arbeit an Texten. Dafür stellt das System zahlreiche Techniken zur Verfügung.

          Der Bundesvorstand ist gehalten, selbst LiquidFeedback einzusetzen, um Positionen zu erarbeiten. Er ist insbesondere gehalten, die Ergebnisse aus LiquidFeedback vorrangig zu berücksichtigen und den Empfehlungscharakter der erfolgreichen LqFb-Initiativen für die politische Arbeit der Piratenpartei nutzbar zu machen.

          In Anbetracht des Umstandes, dass sich innerhalb von LqFb inzwischen regelmäßig Piraten in einer Größenordnung beteiligen, die der Anwesenheit auf Bundesparteitagen entsprechen, darf der Bundesvorstand auch inhaltliche/programmatische Initiativen durch Vorstandsbeschluss legitimieren.

          Der Bundesvorstand hat sicherzustellen, dass die Umsetzung der Datensatz-Korrekturen im Rahmen des CleanUp zügig abgeschlossen werden.

          Der Bundesvorstand hat sicherzustellen, dass die Aktualisierungen der Software (Version 2.0) schnell in das Arbeitssystem der Piratenpartei übernommen werden.

          Der Bundesvorstand hat sicherzustellen, dass die erfolgreichen LqFb-Initiativen, die die Arbeitsweise (z.B. Regelwerke) des Systems betreffen, durch die LqFb-Admins nahtlos umgesetzt werden.

          Der Bundesvorstand hat sicherzustellen, dass Beauftragungen im Zusammenhang mit LqFb in ausreichender Zahl ausgesprochen werden und die Aufgaben auch erfüllt werden.

          Der Bundesvorstand hat die Clearingstelle als eigenständige Instanz aufzulösen, da diese Stelle sich als überflüssig und Sand im Getriebe des LqFb-Betriebs herausgestellt hat. Das ist keine Kritik an denen, die diese Clearingstelle betreiben, es ist eine Kritik an Struktur und Aufgabe dieser Stelle.

          LqFb gründet sich auf einen Beschluss des Bundesparteitags in Bingen:

          Der genaue Wortlaut des Antrags findet sich zwischen diesen beiden Links, hat aber leider im Protokoll keinen eigenen Anker (daher Direktverlinkung nicht möglich!).

          Erläuterung

          Die kontinuierliche Arbeit an der Umsetzung von LqFb-Aktualisierungen ist seit März 2011 weitgehend unterbrochen. Nach der Neuwahl des neuen Bundesvorstandes gab es eine offensichtliche Vernachlässigung der zu erteilenden Beauftragungen: Beauftragungen für die Administration des LqFb-Systems wurden erst ab August 2011 ausgesprochen, zwei Beauftragte sind inzwischen Mitglieder des Abgeordnetenhauses und hatten insofern sicher in der Gründungsphase der Piratenfraktion keine Zeit, den Aufgaben für das Bundesliquid nachzukommen. Nur, um Verdienste nicht unter den Tisch fallen zu lassen: Nach der Dokumentation des Sicherheitslecks haben die LqFb-Admins in zügiger Weise das notwendige Patch eingespielt.


          Alle aktiven Initiativen des Themas 1373:


          Es gibt keine Vorschläge für diese Initiative.

            Abgelegt unter Bereich 9 Thema 1373 Initiative 2780 neue Initiative